2. Huzulentag in Stadl-Paura
mit internationaler Beteiligung

10. Mai 2014


Hengst Piast, 1995 (Parter, Negura)  -  Wallach Pegaz, 2003 (Piast, Ploska)  -  Stute Naja Prislop, 2003 (Luzifer, Nida)

Alle Drei aus Zucht Club Hucul / Christine Jansen
Besitzer: Christine Jansen  -  Theres Huber  -  Irene Zimmermann

Alle Drei erfolgreich auf Huzulentag 2014, Stadl-Paura
Huzulenpfad I: 1. Platz Naja mit Melanie Wieland, 2. Platz Piast mit Franziska Pugl
Huzulenpfad II: 1. Platz Pegaz mit Lisa Schoberleitner, 3. Platz Naja mit Simone Steiner

Mit den Eltern und Großeltern dieser und weiterer Huzulenpferde aus dem Club Hucul Austria wurde in den Jahren 1990/1991 und folgenden mit Huzulenpferden aus Polen die Wiederaufnahme der Huzulenzucht in Österreich im ÖZP (Österreichischer Zuchtverband für Ponies- und Kleinpferde) begonnen. Und bis zum heutigen Tag stammen aus diesen Mutter- und Vatertieren polnischer Linien die erfolgreichsten Nachkommen!  

It is with these parents and grandparents and  further Hucul horses from Club Hucul Austria that breeding Huculs resumed in Austria in ÖZP (Austrian Association of Ponies and Small Horses) in the years 1990/1991 and following with Hucul horses from Poland. And up to now the most successful descendents belong to those Polish lines of mares and stallions.

Weiters erfolgreich Züchter Josef Vörös mit seinen Stuten rumänischer Abstammung
Huzulenpfad I: 3. Platz Ousor Judit mit Dzenifer Horvath
Huzulenpfad II: 2. Platz Prislop X-33 Maya mit Levente Kovács

Bildberichte - Photoreports

Stutbuch  50  Seitenblicke
Stutbuchaufnahmen
Hengstpräsentationen
 
 
Besichtigung 16 Besichtigung
 
Geschicklichkeits
Parcours

   
Huzpfad1 73 Huzulenpfad
Einsteiger
 
Huzpfad2 35 Huzulenpfad
Fortgeschrittene
 
Sieger 104 Sieger
Ehrungen

Katalog
Ergebnislisten:
Geschicklichkeitsparcours    Huzulenpfad Einsteiger    Huzulenpfad Fortgeschrittene

Zurück zum Club Hucul